Brotbacken - Holzbackofen - Sauerteig

 

Der Duft vom frisch gebackenem Brot den vergisst man nicht. Da werden Erinnerungen wach.
Wie in alten Zeiten, entfachen wir das Feuer im Holzbackofen, heizen diesen auf und backen darin.

 

Wir backen naturbelassenes 100% iges Roggensauerteigbrot aus den einfachen Grundzutaten Mehl, Wasser, Salz, dann backen wir Pizza und etwas Süsses. Wir stellen uns den Fragen, was ist eigentlich Sauerteig und wer ist Herbert? Wie läßt sich ein Sauerteig herstellen, wie wird er gefüttert und verwendet. Am Ende des Kurses kann jeder einen Sauerteig mitnehmen und damit sein eigenes Brot zaubern.

 

Für das Mittagessen stellen wir einen Pizzateig her, belegen und backen diesen. Danach backen wir das Roggenbrot und etwas Süßes im Ofen, das wir bei einer Tasse Kaffee und gemütlichem Beisammensein genießen. Wir sprechen über den Unterschied von Holzbackofen und Elektroherd und ihr bekommt eine Reihe Tipps für das Brotbacken für Zuhause, ebenso die Rezepte.

Im Kurs enthalten sind nicht alkoholische Getränke, Mittagessen, Rezepte, Sauerteig, selbstgebackenes Brot.

Mitzubringen: ein Schraubglas 150 ml, ein Stoffbeutel für Brot, ggf. Schürze

Teilnehmergebühr: 120 € inkl. Materialkosten

Kursort: Elisabethweg 1, Hallbergmoos

Termine:

Samstag, 23.07.2022 von 9.00 - 16.00 Uhr
Samstag, 08.10.2022 von 9.00 - 16.00 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl: 6