· 

Lachs im Backofen

Lachs im Backofen

Zutaten für 2 Personen:
2 Lachse TK
1 EL Kokosöl
Saft einer 1/2 Zitrone
Salz, Pfeffer


Für die Soße:
200 ml Sahne
2 TL Gemüsebrühe
Prise Dill
1 Knoblauchzehe, Kurkuma, Ingwer, Thymian

Zubereitung:

Ofen auf 200 Grad Ober- Unterhitze stellen.
In eine Auflaufform das Kokosöl geben. Die Lachsstücke in die Auflaufform geben und etwas Salzen und Pfeffern, Saft einer halben Zitrone darüber treufeln. Dann Zitronenscheiben auf den Lachs legen, nach belieben.
Sahne mit Gemüsebrühe, Dill, Knoblauch, Kurkuma, Ingwer, Pfeffer und Thymian verquirlen und über die Lachsstücke gießen.
Alles in den Backofen ca. 30 min. garen. Damit der Lachs nicht austrocknet empfehle ich ein Backpapier darüber zulegen.

 

Dazu passen Salzkartoffel oder Reis.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0